top of page

Die Grillsaison ist da: 7 Tipps rund ums Olivenöl & Grillen

Aktualisiert: 17. Mai 2022


Endlich erhält das warme Wetter Einzug in Deutschland und es lockt uns wieder nach draußen und vor den Grill.





Tipps zum richtigen Grillen gibt es an jeder Ecke, wir wollen euch Heute mal ein paar Ideen rund um das Thema Grillen und Olivenöl geben, wie sollte es auch anders sein


Hier also unsere Tipps:

1 Als Vorspeise einfach etwas Olivenöl auf einen Teller mit etwas groben Salz und leckerem Brot zum dippen.



2 Für eine schnelle Marinade kann man unser Olivenöl Classic mit trockenen Gewürzmischungen und einem Schuss Essig mischen.



3 Mit unserm Olivenöl-Zitrone ergibt sich eine intensive Mischung zum Zubereiten von Fisch und Meeresfrüchten, generell harmoniert Olivenöl perfekt mit Fisch und Meeresfrüchten. Einfach damit marinieren und vor dem Grillen etwas durchziehen lassen und kurz vor dem servieren nochmal leicht mit dem Öl beträufeln.







5 Für gegrilltes Gemüse eignet sich eine Marinade aus Olivenöl und Kräutern. Basilikum, Salbei, Rosmarin, Thymian und Fenchel sind hervorragende Begleiter. Aber auch Fleisch kannst Du aromatisieren. Ein bisschen Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zitronensaft dazu, fertig ist die selbst gemachte Marinade.



6 Salate zum Grill mit einer Sauce auf Olivenöl-Basis runden Grillteller mit Fleisch oder Fisch gesund ab.




7 Probiert auch gegrilltes Brot mit Olivenöl und Knoblauch. Z.B. Ciabatta mit einer halbierten Knoblauchzehe einreiben, Olivenöl drüber träufeln und ab damit auf den Grillrost!



Wir wünschen euch einen guten Appetit und viel Spaß beim ausprobieren




47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page