top of page

Schon gewusst? So wird Olivenöl von den "Drei Oliven" hergestellt.

Aktualisiert: 19. Feb. 2022

Die Grundlage für dieses hochwertige Olivenöl ist die nachhaltige Pflege der Olivenbäume sowie des gesamten Hains. Der nächste wichtige Schritt ist die Ernte per Hand. Danach erfolgt der zeitnahe Prozess der Extraktion nämlich nur Stunden nach der Ernte.

An diesen Arbeitsschritten hat sich seit Jahrtausenden nichts geändert.

Das ist der traditionelle Part der heutigen qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Olivenölherstellung.









Die nun folgenden Arbeitsschritte gewährleisten die schonende und hygienisch einwandfreie Produktion des Olivenöls mittels zeitgemäßen Technologien.

So werden die Oliven in kontinuierlich arbeitenden Anlagen gewaschen, samt Kern zerkleinert und in Zentrifugen entsaftet.

Durch diesen geschlossenen Produktionsprozess wird verhindert, dass zu viel Sauerstoff an das Produkt gelangt. Außerdem wird durch die computergestützte Überwachung des gesamten Prozesses sichergestellt, dass bei der Herstellung des „Die Drei Oliven“ Öls die Temperaturgrenze von 25 Grad Celsius nicht überschreitet.

Auf diese Weise wird sichergestellt, dass jede Charge unseres Olivenöls unter den gleichen Bedingungen und mit der gleichen Rezeptur hergestellt wird.

Der Geschmack, die Farbe, der Geruch und nicht zuletzt die wertvollen Inhaltstoffe des Olivenöls bleiben erhalten. Es werden keinerlei chemische Zusatzstoffe zur Herstellung des „Die Drei Oliven“ Öls verwendet.

Und das schmeckt man!

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page